Am Sonntag den 28.01.2018 haben wir (die Jugendtrainer) einen Jugendtag in der KSB Halle in Hesel organisiert in Zusammenarbeit mit dem ASB.

Gleich um kurz nach 9Uhr fing unsere G-Jugend an gegen die eingeladenen Gäste vom SV Stern Schwerinsdorf und SV Viktoria Elisabethfehn zu spielen. Alle Kinder gaben ihr bestes und hatten viel Spaß. Nach der erfolgreichen Teilnahme gab es für jedes Kind einen kleinen Pokal. Den großen Siegerpokal durfte dann die Mannschaft aus Elisabethfehn mitnehmen.

Gegen 11:00 Uhr startete dann die F-Jugend. Hier wurde genauso gekämpft und alles gegeben. Neben unserer F-Jugend der SG Stikelkamp/Jheringsfehn I waren noch die Mannschaften SG Jheringsfehn/Stikelkamp III , SuS Timmel, SV Stern Schwerinsdorf und der SV Warsingsfehn. Nach 2 gespielten Stunden, wo jede Mannschaft gegen die anderen sich beweisen musste, ging hier der SV Warsingsfehn mit dem Siegerpokal nach Hause.

Um kurz nach 13Uhr durften dann unsere beiden E-Jugenden spielen. Sie hatten sich die Mannschaften der JSG Gemeinde Hinte, SG Tergast/Oldersum und den SuS Timmel eingeladen. Auch hier gab es nach ca 2 Stunden einen erfolgreichen Sieger. Die JSG Gemeinde Hinte hat den Pokal mitnehmen dürfen.

Im Anschluss um ca 15:30Uhr ging als letztes dann unsere D-Jugend in ihr Turnier. Unsere Mannschaft, genauso wie Fortuna Veenhusen teilten ihre Mannschaft in 2 Teams und hatten neben SV Stern Schwerinsdorf und dem VfB Uplengen ebenso ein tolles Turnier, wo jeder gegen jeden antrat. Am Ende ging dann der SV Stern Schwerinsdorf erfolgreich mit dem Pokal nach Hause.

Wir waren faire Gastgeber und haben uns in allen Jugenden den 2ten Platz gesichert.

In der G-Jugend sowie F-Jugend hatten wir junge Spieler der E-Jugend als Schiedsrichter auf dem Feld, die nur wenig zu tun hatten, da ja auch im normalen Spielbetrieb eigentlich auch ohne Schiedsrichter gespielt wird. Bei dem E-Jugend Turnier und ebenso beim D-Jugend Turnier haben wir uns sehr gefreut, das sich Lars Prygoda und Nick Janssen von den 1.Herren der SG Jheringsfehn/Stikelkamp, sowie Carsten Schapp vom SV Warsingsfehn bereit erklärt haben, als Schiedsrichter sowie Turnierleitung diese Turniere zu leiten.
Vielen Dank an euch hierfür.

Ebenso möchten wir uns als Verantwortliche ganz herzlich bei allen Eltern bedanken die mitgewirkt haben. Sei es beim Kuchen backen oder beim Verkauf der leckeren Speisen und Getränke. Oder das da sein um zu unterstützen.

Und ein ganz großes Dankeschön geht an den ASB, der als Ausrichter für die tollen Preise gesorgt hat, so dass jedes spielende Kind etwas als Erinnerung mitnehmen konnte. Die Mitarbeiter waren den ganzen Tag vor Ort und hätten bei Verletzungen sofort eingreifen können. Dieses brauchten sie zum Glück nicht, da alles sehr fair lief.

Alles in allem ein toller Turniertag, der unseren Jugendmannschaften zugute kommt und gerne wiederholt werden darf.

 
2018-01-28 Jugendturnier

Jugendturniertag

Schreibe einen Kommentar